BRK Kreisverband Erlangen - Höchstadt/Aisch

Alten- und Pflegeheim Etzelskirchen
Ezzilostraße, 91315 Etzelskirchen

Unsere Aufgabenstellung:

Projektentwicklung und Projektsteuerung
Sanierung BRK Alten- und Pflegeheim Etzelskirchen

  • Sanierung und Modernisierung der Einrichtung zur 4. Generation
  • Anbau von Aufenthaltsbereichen
  • Anpassen der Immobilie an die AV PflegwoqG
  • Energetische Sanierung gemäß KfW 115
  • Kernsanierung der Zentralküche
  • Sanierung der Außenanlagen (Barrierefreiheit)
  • Schaffen eines beschützten Gartenbereiches

 

Bauherr   BRK Kreisverband Erlangen - Höchstadt/Aisch, Henri-Dunant-Str. 1, 91052 Erlangen
     
Standortmerkmal   Innerörtliche Sanierungsmaßnahme im Bestand Anbau auf Bestandsgrundstück
     
Standort   Etzelskirchen im ehemaligen Radenzgau, Nähe Höchstadt a.d.Aisch, eine der ältesten Siedlungen dieser Gegend
     
Zahlen, Daten, Fakten   Größe: 158 Betten im BestandFlächenerweiterung durch Anbau Aufenthaltsbereiche
Bauzeit:  Januar 2014 - Dezember 2014
     
Projektbeteiligte   Bauherr und Betreiber: BRK Kreisverband Erlangen-Höchstadt / Aisch
Genehmigungsplanung: Spath Architektur- und Ingenieurbüro
Ausführender: Diringer&Scheidel GmbH & Co. KG, Mannheim

 

pdf icon tn Pressebericht Fränkischer Tag 21.12.2013

Impressionen aus der Luft (Flug über Etzelskirchen, Urheber: BRK Bergwacht Erlagen-Höchstadt)